Category Archives: Darshans

Darshan von Mutter Meera – eine göttliche Segnung von Licht, Liebe und Kraft in Stille. Anmeldung zum Darshan. Darshan auf der Schaumburg. Darshan in deutschen Städten.

Darshan Schloss Schaumburg

Denk an Gott, versuchs. Darshan: Die Mutter gibt Licht und Segen in Stille als freies Geschenk an alle Menschen.

Mother Meera House SchaumburgMutter Meera gibt Darshan – Freitag, Samstag und Sonntag.

Wann? Da sich die Anfangszeiten, je nach Jahreszeit ändern können, sehen Sie am Besten in unserem Online Kalender > nach.

Wie oft kann ich Darshan besuchen? Sehen Sie hier >

Darshan ist kostenlos, der Eintritt ist frei.Online Reservierungen sind notwendig und müssen mehrere Wochen vorher gebucht werden. Bitte aktualisieren Sie online Ihre Buchung bei Absage oder Änderungen. Nach der Reservierung können Sie Ihr Hotel buchen.

Kommen Sie mit normaler Kleidung und gewaschenen Haaren. Tragen Sie frische Socken oder leichte Hausschuhe während des Darshans. Kommen Sie bitte nur, wenn Sie bis zum Ende des Darshans bleiben können.Bitte schalten Sie Ihr Handy aus. Die Besucher sollten 2 Stunden ruhig sitzen können. Falls Sie nicht für 2 Stunden sitzen können, informieren Sie uns bitte im Voraus.

Falls es Ihnen schwerfällt die Online Buchung zu machen können Sie uns auch  telefonisch erreichen, siehe Kontakt

Siehe auch: FAQ: Darshan Anmeldung und Darshan etiquette

Darshan Adresse:
Mutter Meera Haus
Schloß Schaumburg
65558 Balduinstein.


Post Adresse:
Mutter Meera
Oberdorf 4a
65599 Dornburg – Thalheim
(Briefe bitte in Deutsch oder Englisch)

Über den Darshan

Mutter Meera wurde in diese Welt geboren, das Leben auf Erden mit dem Licht des Höchsten zu transformieren. Mutter ist gekommen, unser menschliches Bewusstsein zu klären und es für eine neue Entwicklungsstufe vorzubereiten. Die Evolution des Menschlichen in das Göttliche, von Zeit zur Zeitlosigkeit. Diese Arbeit ist endlos und ist die Arbeit der Göttlichen Mutter, die von Mutter Meera verkörpert wird.

Darshan ist Mutter Meeras Geschenk und Gnade. Es ist eine Gabe von Licht, Liebe und Göttlichem Segen  übertragen in Stille. Während des Darshans bringt Mutter Licht in die Seele und beantwortet  individuelle Gebete. Im Sanskrit bedeutet Darshan ‘Sehen‘ oder ‘Vision‘ und bezieht sich darauf, das Göttliche zu sehen oder in der Gegenwart des Göttlichen oder einer Göttlichen Person zu sein. Darshan ist in  kostenfrei.

Für den Darshan kommen die Menschen um Mutter Meera zu sehen. Alle sitzen  ganz ruhig. Jede Sitzreihe wird einer nach der anderen aufgerufen. Wenn direkt vor Mutter, knien wir und beugen unseren Kopf, welchen Mutter in Ihre Hände nimmt. Das heisst  ‘Pranam‘ oder verneigen. Danach schaut Mutter in die  Augen jeder Person und füllt sie mit Licht. Das ist der ‘Darshan‘. All dies geschieht in absoluter Stille, ohne eine gesprochenes Wort. Nach dem individuellen Darshan gehen wir zurück auf unseren Platz, um uns in der Stille innerlich auf das Göttliche auszurichten, zu beten oder zu meditieren. Auch wenn viele Menschen an dem Darshan teilnehmen, so ist es doch für jeden eine ganz individuelle und persönliche Erfahrung. Sogar eine einziger Darshan kann das ganze Leben verändern.

Darshan ist ein universeller Prozess, unabhängig von Raum und Zeit. Auch wenn Mutter Meera für viele Jahre Ihren besonderen Darshan nur hier in Deutschland gab, in Ihrem Haus bei Schloss Schaumburg, Balduinstein, so ist Mutters Arbeit nie beschränkt auf einen Ort oder eine Zeit. Auf Bitten bereist Mutter seit 2006 jetzt die ganzen Welt und gibt Ihren Darshan. Letztlich war Mutter in Kanada, Amerika, England, Frankreich und Indien, aber auch in mehreren Hauptstädten hier in Deutschland, wo tausende von Menschen den Segen haben Ihren Darshan empfangen zu können.

Zur Darshan Reservierung bitte HIER klicken.

Bitte sehen Sie auch Mutter’s  Antworten  zu verschiedenen Themen.

Darshan Etikette

Darshan - Painting by Mother Meera
Darshan – Gemälde von Mutter Meera

“Paramatman ist still. Gott ist still. Alles kommt aus der Stille. In Stille kann mehr Arbeit getan werden. Die wahre Erfahrung von Glückseligkeit kennt keine Worte.” – Mutter Meera

Wegweiser Schaumburg

Darshan findet in Mutter Meeras Haus am Fuß der weithin sichtbaren Schaumburg statt, hoch über dem romantischen Lahntal, 10 km südwestlich von Limburg und Diez.


Adresse:
Mutter Meera Haus,
Schloss Schaumburg,
65558 Balduinstein,
Deutschland



View Larger Map

Anreise: Per Bahn vom Flughafen
Frankfurt Kartenschalter “Reise-Zentrum”: Terminal 1 unter Sektion B. Karten nach Limburg, Limburg-Süd oder Balduinstein.
1) S – Bahn: Flughafen – Frankfurt HBF
2)Frankfurt HBF -Limburg
3) Vorortzug Limburg – Balduinstein oder Ihr Zielort.

Oder direkt mit dem ICE von Frankfurt Flughafen (Fernbahnhof) nach Limburg Süd, und dann mit dem Taxi oder Nahverkehrszug nach Balduinstein oder Ihrem Zielort (nehmen Sie im letzten Fall den Bus von Limburg Süd zum Hauptbahnhof). Diese Verbindung ist schneller, aber auch teurer.

Per Bahn aus allen anderen Richtungen:
Die Strecke Gießen-Limburg-Koblenz: von Limburg aus ist Balduinstein die dritte Haltestelle. Sie können in etwa 25 Minuten von Balduinstein zur Schaumburg laufen, es geht durch den Wald bergauf! Bitte bringen Sie gutes Schuhwerk und eine Taschenlampe mit, bei schlechtem Wetter einen Regenschirm. Kein öffentlicher Nahverkehr zur Schaumburg!

Taxi von Limburg zur Schaumburg: ca. € 16
(06431) ABC 222222, Addi 22212, Hofmann 8322, Link 54060, Hürter 06436 -91024.

Mit dem Auto: Vom Frankfurter Kreuz aus benötigen Sie ca. 1 Std. zur Schaumburg. Folgen Sie der A3 in Richtung Köln.
Von Frankfurt City aus zunächst die A66 > Wiesbaden, dann die A3 > Köln.
1)* Ausfahrt Limburg Süd > Richtung Limburg
2) nach dem Tunnel links: B54 > Bad Schwalbach / Diez
3) in Diez links B54 > BadSchwalbach / Katzenelnbogen
4) Nach 1,5 km rechts > Katzenelnbogen / Birlenbach
5) Hinter Birlenbach in der Kurve mit der Betonmittel -leitplanke rechts Schaumburg/ Balduinstein. Sie sehen die Burg nach ca. 1 km auf der linken Seite.
*Die Zahlen beziehen sich auf die Karte oben

Aus Köln: Von der A3: Ausfahrt 41 Diez/Nassau – 2 mal rechts abbiegen Richtung Eppenrod – danach Richtung Hirschberg > Langenscheid > Balduinstein > Schaumburg

Visiting Mother’s School in India

To visit Mother Meera’s School in Madanapalle, India, either for the purpose of attending  Meditations with Mother and /or volunteering work, certain requirements by the Government of India have to be met:

  • To attend Meditations with Mother, find dates and make reservation here
  • After acquiring your VISA, fill out the C-Form here. Your reservation is only completed when you have submitted the C-Form! Also, attach a recent passport photo, when sending the form.
  • Bring the following items with you:
    • Photocopy of Passport
    • Photocopy of Visa
    • An official document displaying your home address (passport, ID card)
  • If you want to volunteer, which is recommended, visit www.mothermeera.school.

Arrival time: Meditation starts at 7 pm local time, do NOT arrive before 6:30 pm. Be in time, but not early. Also note, that Mother is NOT available for interviews or talk.

Please note, that due to unknown work commitments of Mother, meditations with her  could be canceled short notice. When traveling from afar, best phone before. See the phone number below.

Email Contact: volunteers@nullmothermeera.school


Mother Meera School
Remembrance of Mr. Reddy, Paramatma Dari,
Madanapalle 517 325, Chittoor District,
Andhra Pradesh, South India

 Click for Bengaluru, India ForecastFor the Madanapalle Meditations with Mother you can contact this number (once the meditations started):
+91 94-93-628108

Find a list of Hotels >>  and Taxis >> in Madanapalle .